Selbstgespräche helfen beim Rechnen

rechnungWaren Sie früher gut in Mathematik? Falls nein – vielleicht lag es daran, dass Sie während der Klausuren schweigend vor sich hin rechnen mussten. Eine spanische Studie kommt zu dem Ergebnis: Wer während einer Rechenaufgabe laut denken kann, löst das Problem schneller und findet mehr Lösungswege als jemand, der die Aufgabe schweigend lösen muss. Weiterlesen →

Wie Kinder Handys nutzen

iphoneWie alt waren Sie, als Sie Ihr erstes Handy in Händen hielten? Vermutlich über 18, oder? Nun, die Zeiten ändern sich – heute haben schon wesentlich jüngere Kinder Mobiltelefone. Das muss man nicht gut finden, eine neue Studie der Soziologin Shelia Cotten von der Universität von Alabama wäre aber andernfalls nicht möglich gewesen. Weiterlesen →

Glotze aus! Warum zu viel Fernsehkonsum schadet

waageDie Weihnachtstage nähern sich – und mit ihnen fettiges Essen. Bei vielen wird danach vermutlich der Impuls einsetzen: Ich muss unbedingt abnehmen! Kleiner Tipp: Falls Sie Pfunde verlieren wollen, lassen Sie unbedingt den Fernseher aus. Gut, das hört sich erst einmal trivial an – aber der Zusammenhang zwischen Fernsehkonsum und einer gelungenen Diät ist offenbar größer als gedacht. Weiterlesen →

Wortschatz-Index – Welche Ausdrücke gehen gar nicht?

psstDas US-Blog Jobology berichtet heute über Wörter und Phrasen, auf deren Benutzung eine Gefängnisstrafe stehen sollte. So drastisch ist das natürlich nicht gemeint, aber die Sache hat doch einen ernsten Kern. Mir fällt es auch immer wieder auf, dass ich bestimmte Worte, Ausdrücke und Phrasen einfach nicht mehr ertragen kann. Weil sie entweder einfach nur abgelutscht sind oder versuchen, witzig zu sein. Schlimmstenfalls natürlich beides. Weiterlesen →

Warum Paare gemeinsam abwaschen sollten

paarHilft Ihr Partner Ihnen im Haushalt? Oder macht er es sich erstmal auf dem Sofa gemütlich, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt? Falls Sie die letzte Frage mit „Ja“ beantwortet haben – solch ein Verhalten setzt langfristig Ihr Beziehungsglück aufs Spiel. Eine neue Studie der Universität von Western Ontario kommt zu dem Schluss: Paare, die sich die Verantwortung für bezahlte und unbezahlte Arbeit teilen, sind im Schnitt glücklicher und zufriedener. Weiterlesen →

Schönheit liegt…an der Position des Fotos

spiegelHaben Sie schon mal darüber nachgedacht, wie ein Foto von Ihnen im Internet wirkt? Ob andere Sie attraktiv finden? Einer neuen Studie zufolge hat die Attraktivität wenig mit dem Porträt zu tun – und viel mit dessen Position auf dem Bildschirm. Zu diesem Ergebnis kommt der US-Psychologe Brian Meier vom Gettyburgh College mit seiner Kollegin Sarah Dionne. Weiterlesen →

Raumbeleuchtung beeinflusst unseren Geschmack

weinWer dieses Jahr an Heiligabend oder Silvester Gäste empfängt, wird wahrscheinlich auch Wein servieren – und sich darüber den Kopf zerbrechen, welche Sorte man am Besten auftischt. Hauptsache, die Gäste mögen ihn. Einer Studie zufolge spielt dabei jedoch nicht unbedingt der Wein selbst die Hauptrolle: Die Raumbeleuchtung beeinflusst nämlich unseren Weingeschmack. Weiterlesen →

Wer Zeugnisse ins Büro hängt, wirkt kompetenter

zeugnis Es mag etwas lächerlich wirken, wenn Angestellte (oder Chefs) sich Zeugnisse oder Zertifikate ins Büro hängen. Eine neue Studie der US-Psychologin Ann Devlin vom Connecticut College kommt zu dem Schluss: Solche Insignien der Kompetenz hinterlassen tatsächlich Wirkung – und zwar nicht nur, was die fachliche Fähigkeit angeht. Weiterlesen →