20 Zitate für ein besseres Leben

Ich gebe es zu: Ich stehe auf schöne Zitate bekannter Persönlichkeiten. Sie inspirieren und motivieren mich – daher hier eine Liste mit den 20 schönsten Zitaten.

Sonnenblume1. Wer von Bedeutung ist, dem macht es nichts aus. Wem es etwas ausmacht, der ist nicht von Bedeutung. (Bernard Baruch)

2. Der Versuch, von jedem gemocht zu werden, ist ein Zeichen für Mittelmäßigkeit. (Colin Powell)

3. Wenn Du Deine Sache wirklich gut machst, sind 95 Prozent des Geredes über Dich negativ. (Scott Boras)

4. Wer nach dem Haar sucht, dem entgeht die Suppe. (Bert Hellinger)

5. Jeder Künstler war anfangs ein Amateur. (Ralph Waldo Emerson)

6. Wer die richtige Einstellung hat, den kann nichts und niemand aufhalten. Wer die falsche Einstellung hat, dem kann nichts und niemand helfen. (Thomas Jefferson)

7. In 20 Jahren wirst Du dich mehr ärgern über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die, die du getan hast. Also wirf die Leinen und segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke. (Mark Twain)

8. Lass Dir von niemanden je einreden, dass Du etwas nicht kannst. Wenn Du einen Traum hast, musst du ihn beschützen. Wenn andere etwas nicht können, wollen sie dir immer einreden, dass du es auch nicht kannst. Wenn du was willst, dann mach es. (Will Smith in „Das Streben nach Glück“)

9. Wo wenige Angler sind, lässt es sich besser fischen. Die kollektive Unsicherheit der Welt macht es leichter, einen Home-Run zu erzielen, während alle anderen ein Base-Hit anstreben. Es gibt weniger Konkurrenz bei den wirklich großen Zielen. Du bist dir unsicher? Die anderen sind es auch. Überschätze niemals den Wettbewerb und unterschätze nie dich selbst. (Tim Ferriss)

10. Ich bin weder besonders intelligent noch besonders schön. Ich habe keine besondere Ausstrahlung und bin nicht besonders sportlich. Ich hatte Erfolg, weil ich noch arbeitete, während die anderen schon schliefen. (Greg Egan)

11. Umgib Dich mit Leuten, die besser sind als Du. Es wird auf Dich abfärben. (Warren Buffett)

12. Wer nie einen Fehler beging, hat nie etwas Neues ausprobiert. (Albert Einstein)

13. Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt. (François Truffaut)

14. Wissen Sie, ein Mann kann ein Künstler sein. In 1000 Bereichen, Kochen zum Beispiel. Entscheidend ist, wie gut er ist. (Christopher Walken in „Man on Fire“)

15. Sich Sorgen zu machen ist wie im Schaukelstuhl zu sitzen. Es beschäftigt einen, bringt einen aber nirgendwo hin. (Glenn Turner)

16. Jeder erleidet irgendwann einmal Rückschläge. Es ist unmöglich, im Leben ohne sie auszukommen – es sei denn, Ihr lebt extrem vorsichtig und vermeidet sie. Aber dann war Euer Leben umsonst – und automatisch ein einziger Rückschlag. (Joanne K. Rowling)

17. Wer Informationen teilt, hat Macht. Teilt alles mit allen. Je wertvoller Eure Informationen sind, desto besser. Wer etwas teilt, baut ein Netzwerk auf. Ein Netzwerk führt zu Zusammenarbeit, Zusammenarbeit führt zu Kreativität und Innovation – und die verändern die Welt. (Marissa Mayer)

18. Ich muss gestehen, dass ein Titel – und sei es der des US-Präsidenten – sehr wenig darüber aussagt, wie gut man sein eigenes Leben gelebt hat. Ganz egal, wie viel Ihr schon getan habt oder wie erfolgreich Ihr bereits wart – es gibt immer noch mehr zu tun, noch mehr zu lernen und noch mehr zu erreichen. (Barack Obama)

19. Der einzige Ratschlag, den ich Euch für ein gutes Leben geben kann lautet: Auf unserem Sterbebett werden wir nicht die Dinge bereuen, die wir getan haben – sondern die Dinge, die wir nicht getan haben. Ich versichere Euch, dass ich in meinem Leben eine Menge dämlicher Dinge getan habe – und ich bereue keine davon. All die Fehler, all die peinlichen Erlebnisse – sie bedeuten nichts. Was jedoch Bedeutung hat, ist die Tatsache, dass ich zurückblicken und sagen kann: Ich habe so ziemlich jede Gelegenheit beim Schopfe gepackt – und das tröstet mich. (Randy Pausch)

20. Manchmal ist das Leben ganz schön gemein. Ich sage Euch: Verliert nicht den Glauben. Was mich motiviert hat, immer weiter zu machen? Ich liebte, was ich tat – und das ist das einzig Wichtige. Ihr müsst die eine Sache finden, die Ihr liebt – sowohl im Beruf als auch im Privatleben. Eure Arbeit wird einen großen Teil Eures Lebens bestimmen. Und Ihr könnt nur dann vollkommen zufrieden sein, wenn Ihr Eure Arbeit toll findet – Ihr werdet Sie aber nur dann toll finden, wenn Ihr sie liebt. Falls Ihr diese Arbeit noch nicht gefunden habt, sucht weiter. (Steve Jobs)

Falls Sie noch ein schönes Zitat haben, würde ich mich freuen, wenn Sie es in den Kommentaren hinterlassen. Ich ergänze es dann in der Liste.

[via Karrierebibel, Mashable, Dumb Little Man]

[Foto: robert_s via Shutterstock]

Kommentare

  1. Gute Sachen dabei, aber man kann einen guten Film auch in die Läge ziehn, denn eigentlich muss man nicht mehr sagen als:

    vorwärts immer, rückwärts nimmer!

  2. Wirklich toller Bericht und tolle Beiträge dazu.Sehr interessant.

  3. Tolle Zitate, danke dafür.

  4. Wolfram Hauke says:

    Mein Zitat, Wahrheit aus Erfahrung, Beobachtung und Weisheit zugleich:
    „Die Leute wollen beschissen werden. Und wer das am besten macht, den
    schließen sie in ihr Herz.“
    Auch wenn das kein Dauerstand ist, so kommt doch der oder die Nächste und
    das gleiche Spiel fängt von vorne an. Weil es ja immer genügend Nachwuchs gibt und erst wenn man fast alles weiß, dann muß man sterben. Des Menschen Hirn
    ist nicht für die reine Wahrheit gemacht, weil sie ihn bedrückt und auch zu lang-
    weilig ist. So flüchtet er sich in die Aktivität, damit er diese vergißt. Denn der einzige Zweck des Menschen, wie auch alle Lebewesen ist, sich fortzupflanzen
    und das ist nun doch etwas schwer erträglich. Drum füllen wir unser Leben mit
    allem möglichen, zu unserer Selbstbestätigung, das wir doch noch um einiges
    mehr wert als das wären. Womit ich viel Vergnügen wünsche.

  5. Umgebe dich mit guten Menschen und mach dir das Leben einfacher.

  6. Die Erde ist ein Liebesplanet, auf dem alles, was sein, getan, gesagt, gefühlt, gemeint, gebaut, gekämpft, gepflanzt, geliebt – egal was, LIEBE ist!

  7. Gefällt mir sehr, diese Sammlung. Auch wenn man sie nicht auswendig kann, sind solche Sprüche doch immer wieder inspirierend und bringen einen durch den Tag. Besonders gut: 7. „In 20 Jahren wirst Du dich mehr ärgern über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die, die du getan hast. Also wirf die Leinen und segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke.“ (Mark Twain) Hier noch zwei von mir: “A man’s reach must exceed his grasp/ Or what’s a Heaven for?” (Robert Browning) „Wofür leben wir, wenn nicht dafür, das Leben füreinander einfacher zu gestalten?“ (George Eliot)

  8. Wurftoast says:

    Wer nur vernünftig ist, funktioniert wie eine Maschine. Das ist nicht lebenswert. Wir arbeiten dann ständig dafür, unser Leben zu finanzieren und zu verlängern. Aber wir fragen uns nicht, wofür wir überhaupt am Leben sind. Erst wenn wir unvernünftige Dinge tun, tanzen, trinken oder uns verlieben, haben wir das Gefühl, dass es sich zu leben lohnt. (Robert Pfaller)

  9. Ich habe gelernt tränen zu verdrücken und stark zu sein .

  10. Hey,

    wirklich sehr schöne Zitate. Gefallen mir wirklich gut. Nur weiter so!

    Grüße
    Sabinchen

  11. »Das Gleiche lässt uns in Ruhe; aber der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht«.

    J.W.v.Goethe

  12. Du bist ohne diese person geboren also kannst du auch ohne sie sterben 🙁

  13. Lebe jeden Tag als wäre es der Letzte,
    Lerne jeden Tag als würdest du ewig leben.

  14. Patrick Morris says:

    Es gibt so viel zu sagen, doch hat man so wenig Zeit.
    Und wenn man die Zeit hat, sollte man doch lieber schweigen. … ( Zitat von Patrick Morris aus dem jahr 2007 )

  15. Sich Sorgen zu machen ist dumm, denn es ist als würde man mit einem Schirm rumlaufen und auf den Regen warten.

  16. Sehr schöne Auflistung.
    Ich empfehle (20-zitate-fur-ein-besseres-leben) auf jeden Fall weiter!

  17. Ramona says:

    Laufe nicht der Vergangenheit nach,
    verliere dich nicht in der Zukunft.
    Die Vergangenheit ist nicht mehr.
    Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
    Das Leben ist hier und jetzt.
    (Siddharta Gautama Buddha)

  18. Life isn`t about waiting
    for the storm to pass,
    it`s about learning
    to dance in the rain!

  19. Sehr schön… http://t.co/HFqJ4s13

  20. ♥ Dein Neid ist meine Anerkennung,
    dein Hass mein Ziel.

    ♥ Mitleid bekommt man geschenkt,
    Neid muss man sich verdienen

  21. Christian says:

    Fast alle Erwartungen, jeder Stolz oder die Furcht vor Peinlichkeiten oder einem Misserfolg verschwinden im Angesicht des Todes. Übrig bleibt nur, was wirklich wichtig ist.
    (Steve Jobs)

    „Wenn du nicht bereit bist, dein Leben zu ändern, kann dir nicht geholfen werden.“
    Hippokrates (460 bis 377 v.Chr.)

  22. Nicht, weil es schwer ist,
    wagen wir es nicht,
    sondern weil wir es nicht wagen,
    ist es schwer.
    (Seneca)

  23. Interessante Sprueche http://t.co/aXT1NnGW

  24. Eine sehr schöne Auflistung. Man kann sich sehr leicht zurecht finden, dennoch strahlt die Seite eine schöne Qualität aus.

  25. Wirklich eine super Zusammenstellung. Die Zitate haben mir sehr gut gefallen!

  26. Wer die richtige Einstellung hat, den kann nichts und niemand aufhalten. Wer die falsche Einstellung hat, dem… http://fb.me/16j9K04bR

  27. Hallo,

    echt tolle Zitate. Am besten finde ich „Wer nie einen Fehler beging, hat nie etwas Neues ausprobiert.“ und „Umgib Dich mit Leuten, die besser sind als Du. Es wird auf Dich abfärben. „

  28. Ich hab 37 Seiten voller Zitate! :-DD
    Hier sind einige meiner liebsten:

    Ob du glaubst, du kannst etwas, oder du kannst etwas nicht – du hast immer Recht. (Henry Ford)

    In Wahrheit gibt es nur ein einziges Licht, das durch unterschiedliche Fenster scheint und uns durch die Person jedes einzelnen Propheten erreicht.
    Rumi

    Denn unsere Herzen erzeugen nicht die Liebe, sondern die Liebe zeugt unsere Herzen.
    Khalil Gibran

    Die Ewigkeit bewahrt nur die Liebe, weil sie von gleicher Natur ist.
    Khalil Gibran

    Und derjenige, der die Engel und Teufel nicht gesehen hat in den Wundern und Widerwärtigkeiten des Lebens, dessen Herz bleibt ohne Erkenntnis und dessen Seele ohne Verständnis.
    Khalil Gibran

    Wenn Gott in allem wohnt, was im Universum existiert, wenn der Gelehrte wie der Straßenkehrer von Gott ist, dann gibt es keinen, der hoch ist, und keinen, der niedrig ist, alle sind ohne Einschränkung gleich, sie sind gleich, weil sie die Geschöpfe jenes Schöpfers sind.
    Mahatma Ghandi

    Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, unvollkommen getan zu werden.
    M. B. Rosenberg

    Erziehung streut keinen Samen in die Kinder hinein, sondern lässt den Samen aufgehen, der schon in ihnen ist.
    Khalil Gibran

    Wo zwei Menschen sich authentisch begegnen, findet Heilung statt.
    Martin Buber

    Gewaltfrei heißt nicht nur Verzicht auf Gewalt und Widerstand, heißt auch nicht etwa die andere Wange hinhalten. Gewaltfrei ist eine viel schwierigere Aufgabe – nämlich Verständnis und Einfühlung in die Ängste, die Unwissenheit, Hilflosigkeit und Unsicherheit der Menschen und Faktoren, die gewaltvolles Handeln hervorrufen.
    Mahatma Gandhi

    Die Weisheit eines Indianers
    Es interessiert mich nicht, womit Du Deinen Lebensunterhalt verdienst. Ich möchte wissen, wonach Du innerlich schreist und ob Du zu träumen wagst, der Sehnsucht Deines Herzens zu begegnen.
    Es interessiert mich nicht, wie alt Du bist. Ich will wissen, ob Du es riskierst, wie ein Narr auszusehen, um Deiner Liebe und Deiner Träume willen und für das Abenteuer des Lebendigseins.
    Es interessiert mich nicht, welche Planeten im Quadrat zu Deinem Mond stehen. Ich will wissen, ob Du den tiefsten Punkt Deines eigenen Leids berührt hast, ob Du geöffnet worden bist von all dem Verrat, oder ob Du verschlossen bist aus Angst vor weiterer Qual.
    Ich will wissen, ob Du mit dem Schmerz – meinem oder Deinem – dasitzen kannst, ohne zu versuchen, ihn zu verbergen oder zu mindern oder ihn zu beseitigen. Ich will wissen, ob Du mit der Freude – meiner oder Deiner – da sein kannst, ob Du mit Wildheit tanzen und Dich von der Ekstase erfüllen lassen kannst, von den Fingerspitzen bis zu den Zehenspitzen, ohne uns zur Vorsicht zu ermahnen, zur Vernunft oder die Grenzen des Menschseins zu bedenken.
    Es interessiert mich nicht, ob die Geschichte, die Du erzählst, wahr ist. Ich will wissen, ob Du jemanden enttäuschen kannst, um Dir selber treu zu sein. Ob Du den Vorwurf des Verrats ertragen kannst und nicht Deine eigene Seele verrätst. Ich will wissen, ob Du vertrauensvoll sein kannst und von daher vertrauenswürdig. Ich will wissen, ob Du Schönheit sehen kannst, auch wenn es nicht jeden Tag schön ist und ob Du Dein Leben aus Gottes Gegenwart speisen kannst. Ich will wissen, ob Du mit dem Scheitern – meinem und Deinem – leben kannst und trotz allem am Rande des Sees stehen bleibst und zu dem Silber des Vollmondes rufst: „Ja!“
    Es interessiert mich nicht, zu erfahren, wo Du lebst und wie viel Geld Du hast. Ich will wissen, ob Du aufstehen kannst nach einer Nacht der Trauer und der Verzweiflung, erschöpft und bis auf die Knochen zerschlagen, und tust, was für Deine Kinder getan werden muss.
    Es interessiert mich nicht, wer Du bist und wie Du hergekommen bist. Ich will wissen, ob Du mit mir in der Mitte des Feuers stehen wirst und nicht zurückschreckst.
    Es interessiert mich nicht, wo oder was oder mit wem Du gelernt hast. Ich will wissen, was Dich von innen hält, wenn sonst alles wegfällt. Ich will wissen, ob Du allein sein kannst und in den leeren Momenten wirklich gerne mit Dir zusammen bist.
    Oriah Mountain Dreamer

    Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk und der rationale Verstand sein treuer Diener. Wir haben eine Gesellschaft geschaffen, die den Diener verehrt und das Geschenk vergessen hat.
    Albert Einstein

    So, das genügt für’s Erste. Auf Verlangen gerne mehr! 😀

  29. Uwe Krüger says:

    Moment einmal: Wer etwas nicht will, der „hat“ Gründe, er sucht sie nicht erst im Nachhinein. Die logische Kausalkette sollte man schon korrekt darstellen. Und nicht für jeden Wunsch gibt es Wege; so realistisch sollte man als Kaufmann schon sein, sonst verarmt man beim Versuch einen Weg zu finden um Stroh zu Gold zu spinnen. Da hat sich der Kaufmann aber eine schön Maxime zurechtgebastelt. Ich empfehle ihnen das Zitat lieber nicht bei jedem zweiten Coaching zu verwenden; es sei denn sie verwenden es als Negativbeispiel einer unreflektierten Handlungsmaxime, dann will ich nichts gesagt haben 😉

  30. Mein Lieblingszitat, das ich in jedem zweiten Coaching verwende:
    „Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.“
    Von Willy Meurer, (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann

  31. Sehr schön! 20 Zitate für ein besseres Leben: http://bit.ly/euOD2T

  32. RT @SabriFee: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9Us4Zg

  33. 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9Us4Zg

  34. RT @ABSOLVENTA: Off-Topic, aber schön: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9Us4Zg

  35. RT @ABSOLVENTA: Off-Topic, aber schön: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9Us4Zg

  36. Off-Topic, aber schön: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9Us4Zg

  37. RT @danielrettig: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9Us4Zg

  38. RT @danielrettig: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9cypDx #motivation

  39. RT @danielrettig: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9Us4Zg

  40. Gedankenpflug says:

    Buffet und Truffaut haben’s schon ganz gut getroffen.. 😉
    http://www.gedankenpflug.de/zitate-sprueche-aphorismen-projekt/

  41. 20 Zitate für ein besseres Leben, gesammelt von Daniel Rettig:
    http://www.alltagsforschung.de/20-zitate-fur-ein-besseres-leben/

  42. RT @danielrettig: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9cypDx #motivation

  43. RT @WienSara: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9cypDx via @danielrettig #motivation

  44. RT @WienSara: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9cypDx via @danielrettig #motivation

  45. 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9cypDx via @danielrettig #motivation

  46. sehr gute 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/bUC2fC #Zitat

  47. 20 #Zitate für ein besseres Leben… http://bit.ly/bzSPqG

  48. Wundermittel gegen Motivations- und ander Tiefs: RT @kho_berlin: 20 #Zitate für ein besseres Leben… http://bit.ly/bzSPqG

  49. 20 Zitate für ein besseres Leben « Alltagsforschung: (Tim Ferriss). 10. Ich bin weder besonders intelligent noch b… http://bit.ly/djhyGP

  50. 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/92mECO #alltagsforschung

  51. 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/9cypDx #motivation

Trackbacks

  1. […] Da halte ich es lieber mit Mark Twain: […]

  2. kho sagt:

    Illustre Mischung 68…

    „How to take advantage of what is right above you.“ Wolken fotografieren David Griffin (National Geographic): „How Photography Connects Us“ Sehenswerte Portfolios von Joni Sternbach, Eric M. Gustafson, Michell Kanashkevich, Eolo Perfido, Daniel Bel…

  3. click the following post

    Zitate für ein besseres Leben

  4. visit the site

    Zitate für ein besseres Leben

  5. […] Sätze – 20 Zitate über Klugheit Da sich der Beitrag über 20 Zitate für ein besseres Leben reger Beliebtheit erfreut, habe ich mal wieder in […]

  6. […] einen Kommentar Daniel Rettig ist auch wie ich ein Fan anregender Worte und hat in einer Liste die 20 besten Zitate für ein besseres Leben gesammelt. Einige davon kannte ich schon, einige habe ich hier schon mal als Anregung zum Nachdenken […]

  7. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von danielrettig und ferrisswatch, Doktor Psycho erwähnt. Doktor Psycho sagte: 20 Zitate für ein besseres Leben http://bit.ly/92mECO #alltagsforschung […]

Schreibe einen Kommentar

*

Letzter Artikel:
Nächster Artikel: