Singles sind zufriedener

SmileyIch weiß, die Frage ist uralt, aber ich stelle Sie trotzdem: Was macht Sie glücklich? Falls Sie darauf keine genaue Antwort wissen (und auch: falls doch), dann interessiert Sie vielleicht eine aktuelle Studie, auf die ich bei Psychology Today aufmerksam geworden bin. Sie ähnelt einer Untersuchung des US-Psychologen Richard Lucas von der Universität von Michigan. Er untersuchte in einer Langzeitstudie die Zufriedenheit von 30.000 Deutschen. Die Ergebnisse beider Studien lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  1. Singles sind tendenziell glücklicher
  2. Verheiratete sind anfangs glücklich – im Laufe der Jahre werden sie immer unglücklicher.
  3. Geschiedene sind vor allem unmittelbar nach der Scheidung sehr unglücklich – so weit ist die Erkenntnis wohl wenig überraschend. Positiv aber: Danach werden sie insgesamt wieder glücklicher.

4 Kommentare

  1. Pingback: paul
  2. Pingback: Thomas
  3. Pingback: danielrettig

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.