Adventskalender (22): Das Outfit entscheidet über die Kompetenz

Sie kennen das Sprichwort: Kleider machen Leute. Diese Binsenweisheit konnte eine Wissenschaftlerin in diesem Jahr bestätigen – demnach entscheidet unser Outfit darüber, für wie kompetent uns andere Menschen halten.

Die Musikpsychologin Noola Griffiths von der Tesside Universität im Nordosten Endlands ließ für ihre Studie vier Musikstudentinnen ein Stück auf der Geige spielen – und zwar in vier verschiedenen Situationen. Einmal trugen die Geigerinnen Jeans, dann ein lockeres Partyoutfit und beim dritten Mal schicke Konzertkleidung, zuletzt spielten sie hinter einer Leinwand, so dass nur noch ihr Schatten erkennbar war. Die Forscherin nahm das Ganze auf Video auf.

Die Bänder zeigte die Wissenschaftlerin im Anschluss 30 Musikern, jeweils 15 Männern und 15 Frauen. Sie sollten die vier Nachwuchsmusikerinnen bewerten – sowohl ihr Outfit und ihre Attraktivität als auch ihre Musik.

Es wird Sie vermutlich kaum überraschen: Am Besten benotet wurden die Geigerinnen, wenn sie dem Anlass angemessene Konzertkleidung trugen. Auch für ihre technische und musikalische Qualität bekamen sie in dem Fall Bestnoten. Das schlechteste Feedback bekam das Partyoutfit – obwohl die Studentinnen ja in allen vier Situationen ein und dasselbe Stück spielten.

Sie sehen: Selbst Experten lassen sich vom äußeren Erscheinungsbild beeindrucken. Kleider machen eben Leute.

8 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.