Warum Feedback wichtig ist

mieser chefWann haben Sie Ihrem Chef zum letzten Mal gesagt, was er falsch macht? Noch nie? Sollten Sie aber – es ist nicht nur gut für Ihr Wohlbefinden, sondern auch für Ihren Chef – und damit für das gesamte Klima.

Die britische Psychologin Emma Donaldson-Feilder ließ für eine Studie 150 Manager und 500 Angestellte den Führungsstil der Vorgesetzten beurteilen. Die Manager teilte Donaldson-Feilder in zwei Gruppen: Die eine bekam Feedback zu ihrem Führungsstil, die andere nicht. Ergebnis: Die Manager, die von ihren Angestellten Feedback erhalten hatten, änderten ihr Verhalten danach und wurden als integre, kommunikative und empathische Vorgesetzte angesehen. Wer kein Feedback bekommen hatte, änderte seinen Führungsstil auch nicht.

Donaldson-Feilder rät Unternehmen, die Angestellten regelmäßig die Fähigkeiten der Führungskräfte bewerten zu lassen, weil das auch zum Stressabbau beitrage. Und zwar aller Beteiligten. Sonst entsteht bloß schlechte Stimmung. So wie in diesem Beispiel:

Kommentare

  1. Wicht. Punkt: Feedb. nicht nur zulassen, sondern nutzen! RT @danielrettig: Wer Feedback zulässt, gilt als besserer Chef http://bit.ly/7dIgJc

  2. Wer Feedback zulässt, gilt als besserer Chef http://bit.ly/7dIgJc

  3. danielrettig says:

    Wer Feedback zulässt, gilt als besserer Chef http://bit.ly/7dIgJc

Trackbacks

  1. […] angewiesen. Denn sonst wüssten wir nicht, ob wir auf dem richtigen Weg oder dem Holzweg sind. Feedback ist wichtig und steigert die […]

  2. […] Feedback ist wichtig. Es steigert die Motivation, und wer über ein gewisses Können verfügt, der will vor allem wissen, was er falsch macht. Wenn wir uns weiterentwickeln wollen, müssen wir uns ständig selbst hinterfragen – und dürfen den Vergleich mit anderen nicht scheuen. […]

  3. […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von danielrettig, Matthias Fromm erwähnt. Matthias Fromm sagte: Wicht. Punkt: Feedb. nicht nur zulassen, sondern nutzen! RT @danielrettig: Wer Feedback zulässt, gilt als besserer Chef http://bit.ly/7dIgJc […]

Schreibe einen Kommentar

*

Letzter Artikel:
Nächster Artikel: