Wie man das Gehirn von Babys fördert

Entgegen der landläufigen Meinung lässt sich die Entwicklung von Babys früh unterstützen – mit entsprechender Förderung. [Read more…]

Wie Kinder den Umgang mit Fehlern lernen

Schon Kinder müssen lernen, mit Fehlern umzugehen. Laut einer neuen Studie lässt sich diese Fähigkeit entscheidend beeinflussen – und zwar dadurch, wie die Eltern selbst über Fehler denken. [Read more…]

Kinder an der Macht – Sind Helikopter-Eltern glücklicher?

Sollten Eltern ihre Kinder in den Mittelpunkt stellen und eigene Bedürfnisse hintenan? Ja, legt zumindest eine Psychologin in einer neuen Studie nahe. Jene Eltern, die sich besonders fürsorglich um ihre Kinder kümmerten, zeigten sich in Umfragen glücklicher. [Read more…]

Schlaubi Schlumpf – Wie wird mein Kind klüger?

So sehr Eltern ihr Kind auch lieben – ein kluges Kind ist allen lieber als ein dummes. Stellt sich die Frage: Können Eltern die Intelligenz ihrer Kinder positiv beeinflussen? Laut einer neuen Studie bedarf es dafür vor allem drei Faktoren. [Read more…]

Das Blaue vom Himmel – Ab wann können Kinder lügen?

Kein Mensch kann immer und überall die Wahrheit sagen – zumindest ohne kleine Notlügen geht es nicht. Aber ab wann haben Menschen eigentlich die Fähigkeit zur Lüge? Eine neue Studie legt nahe: Schon Zweijährige können flunkern. [Read more…]

Wer, wie, was – Die Sesamstraße im Hirnscan

Fernsehen ist schädlich für Kinder? Nicht unbedingt: Laut einer neuen Studie amerikanischer Forscherinnen liefern Kinderserien faszinierende Einblicke in die Gehirnentwicklung Heranwachsender. [Read more…]

Schritt für Schritt – Wie Kinder Gehen lernen

Übung macht bekanntlich den Meister. Einer neuen Studie zufolge gilt das auch für eine elementare Fähigkeit: aufrecht gehen. Pro Tag legen Kleinkinder 14.000 Schritte zurück – und fallen dabei etwa 100 Mal. [Read more…]

Anlage und Umwelt – Marshmallow-Test in der Kritik

Der legendäre Marshmallow-Test legte nahe, dass die Fähigkeit zur Selbstkontrolle nicht nur ein Indikator für Erfolg ist, sondern auch angeboren. US-Wissenschaftler behaupten in einer neuen Studie: Die Umwelt ist genau so wichtig. [Read more…]

Gute Seele – Babys sind von Natur aus hilfsbereit

Eine neue Studie resümiert: Babys sind von sich aus dazu motiviert, anderen zu helfen. Dafür müssen sie noch nicht mal selbst eingreifen. Es beruhigt sie schon, wenn einer Person in Not überhaupt geholfen wird. [Read more…]

Höchste Not – Im Katastrophenfall sind Männer egoistisch

„Frauen und Kinder zuerst“ – dieses ungeschriebene Gesetz gilt bei Schiffsuntergängen und anderen Katastrophen. Aber wird es auch eingehalten? Mitnichten, resümieren zwei Wissenschaftler in einer neuen Studie. [Read more…]