Denken und spinnen – Die Gefahren der Intelligenz

Mittlerweile wissen Psychologen, dass viele Menschen ständig Denkfehler begehen. Liegt das an mangelnder Intelligenz? Ganz im Gegenteil! Eine neue Studie behauptet: Kluge Menschen tappen umso häufiger in Denkfallen. [Read more…]

Fundgrube vom 5. März: Positive Depressionen, tödliche Langeweile, gefährliche Frauen

Positive Depressionen: Der US-Autor und Blogger Jonah Lehrer sorgt mit einem Essay im Magazin der New York Times für Aufruhr. Kernthese: Depressionen sind gar nicht so schlecht. [Read more…]