Digitales Gedächtnis – Speichern wir Online-Inhalte schlechter ab?

Vor einigen Wochen legte eine Studie über den Google-Effekt nahe, dass das Internet unser Gedächtnis beeinträchtigt. Ein neues Experiment zieht ein ähnliches Fazit: Demnach merken wir uns Inhalte besser, wenn wir sie auf gedrucktem Papier lesen. [Read more…]

Geteiltes Leid – Wie virales Marketing funktioniert

Überall teilen wir mit Freunden und Bekannten Informationen. Ein Wissenschaftler meint: Unser Mitteilungsbedürfnis liegt vor allem an unserer Stimmung – und das erklärt, warum sich manche Artikel und Videos so schnell im Netz verbreiten. [Read more…]

Status-Updates – Warum wir Informationen teilen

Twitter, Facebook, seit kurzem auch noch Google+. Auf zahlreichen Kanälen teilen wir Informationen, laden Fotos hoch oder weisen auf Neuigkeiten hin. Bloß: Warum? Eine Studie ist der Frage jetzt nachgegangen. [Read more…]

Such, Maschine – Ist Google wirklich schneller?

Sie kennen das: Man will nur rasch etwas im Internet nachschauen und findet Hunderte von Informationen – außer der, die man braucht. Sind Suchmaschinen wie Google wirklich schneller? Oder lohnt sich die Recherche in der Bibliothek? [Read more…]

Fundgrube vom 19. März: Einsamkeit erhöht den Blutdruck, Männlichkeit macht begehrt

Integration weckt Fairness: Warum sind wir fair zu unseren Mitmenschen? Joseph Henrich von der Universität von British Columbia fand in Experimenten heraus: Je höher die wirtschaftliche Integration, desto fairer verhalten sich die Mitglieder einer Gesellschaft. [Read more…]