More money, more problems – Materialismus macht Paare unglücklich

„More money, more problems“, hieß es einst in einem Hit des US-Rappers „The Notorious B.I.G.“. Wie Recht er damit hatte, zeigt jetzt eine neue Studie. Demnach sind Paare wesentlich unglücklicher, wenn sie viel Wert auf Geld legen. [Read more…]

Bar jeder Vernunft – Kreditkarten verführen zu ungesunden Einkäufen

Fällt es Ihnen auch so schwer, im Supermarkt an Schokolade, Chips oder ähnlichen Leckereien vorbeizugehen? Dann hat ein US-Wissenschaftler einen interessanten Tipp für Sie: Bezahlen Sie bar. [Read more…]

Pinke Pinke – Macht Reichtum glücklich?

Macht Reichtum glücklich? Oder haben Menschen mit extrem viel Geld die gleichen Ängste und Sorgen wie Otto Normal? Eine exklusive US-Studie gibt Einblick in das Seelenleben der Superreichen. [Read more…]

Ohne Mitgefühl – Wie Geld den Charakter verdirbt

Sie kennen ja den ollen Spruch: „Geld verdirbt den Charakter.“ US-Forscher haben jetzt einen Beleg für das Klischee gefunden – demnach zeigen Menschen mit mehr Geld weniger Mitgefühl. [Read more…]

Geben und nehmen – Reiche sind geiziger

Reiche können es sich locker leisten, großzügiger zu sein als Arme – theoretisch zumindest. Praktisch sieht das schon anders aus. Einer neuen Studie zufolge gilt nämlich: Je mehr der Mensch hat, desto weniger will er abgeben. [Read more…]

Macht Geld glücklich? Jein.

„Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn“, frotzelte einst Marcel Reich-Ranicki. Amerikanische Forscher sind der Frage, ob Geld glücklich macht, in einer weltweiten Umfrage nachgegangen. Ihre Antwort: ein klares Jein. [Read more…]

Geld nimmt die Freude an Genuss

Dass viel Geld nicht automatisch glücklich macht, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Wissenschaftler sind jetzt in einer aktuellen Studie zu einer weiteren Erkenntnis gelangt: Geld nimmt uns sogar die Freude an Genuss. [Read more…]

Boni-Frage: Brauchen Schüler finanzielle Anreize?

Bei Investmentbankern haben wir uns an Boni ja bereits gewöhnt. Das Time-Magazin fragt in seiner aktuellen Titelgeschichte: Brauchen schon Minderjährige finanzielle Anreize, um in der Schule Höchstleistungen zu erbringen? Sollten Eltern ihren Nachwuchs also mit Geld zu guten Noten motivieren? [Read more…]

Die Psychologie des Geldes

Vor genau einem Jahr verkündete der US-Versicherungskonzern American International Group den höchsten Quartalsverlust der amerikanischen Geschichte – unfassbare 61,7 Milliarden Dollar. Daher aus aktuellem Anlass fünf Erkenntnisse zur Psychologie des Geldes. [Read more…]

Eckart von Hirschhausen: Die Psychologie des Geldes

Nicht ganz neu, aber immer wieder schön – besonders der Satz: „Optimisten sind Leute, die ein Sukodu mit Kugelschreiber machen.“