Wie Kinder den Umgang mit Fehlern lernen

Schon Kinder müssen lernen, mit Fehlern umzugehen. Laut einer neuen Studie lässt sich diese Fähigkeit entscheidend beeinflussen – und zwar dadurch, wie die Eltern selbst über Fehler denken. [Read more…]

Kinder an der Macht – Sind Helikopter-Eltern glücklicher?

Sollten Eltern ihre Kinder in den Mittelpunkt stellen und eigene Bedürfnisse hintenan? Ja, legt zumindest eine Psychologin in einer neuen Studie nahe. Jene Eltern, die sich besonders fürsorglich um ihre Kinder kümmerten, zeigten sich in Umfragen glücklicher. [Read more…]

Zuckerbrot statt Peitsche – Kinder profitieren von liberaler Erziehung

Eine neue Studie resümiert: Kinder profitieren keineswegs von einer harten und strengen Erziehung. Stattdessen sollten Eltern und Lehrer ihnen Freiräume lassen und Fehler zugestehen. [Read more…]

Omas Liebling – Enkel profitieren von Zuneigung

kinderfoto

Dass Enkel von der Liebe ihrer Großeltern profitieren, kann man sich denken. Eine neue Studie bestätigt das – demnach verhalten sich Kinder nicht nur sozialer, wenn Oma und Opa ihnen nahe stehen. Sie engagieren sich auch stärker in der Schule. [Read more…]

Der Effort-Effekt – Warum Lob auch schaden kann

Zu viele Komplimente und zu viel Lob fördern die Leistungsfähig­keit von Kindern keineswegs – sie verringern sie sogar. Der Name dieses Phänomens: Der Effort-Effekt. [Read more…]

Non scholae sed vitae – Schule lohnt sich

Kaum ein Kind geht wirklich gerne in die Schule – doch laut einer neuen Untersuchung profitieren vor allem Kinder aus sozial benachteiligten Familien enorm von früher Förderung. Sogar bis ins Erwachsenenalter. [Read more…]

Gesunde Erziehung – Kinder brauchen Freiraum

Seit Jahrzehnten diskutieren Pädagogen über den richtigen Erziehungsstil. Sollte man Kindern möglichst viel erklären und genaue Anweisungen geben? Oder ihnen hauptsächlich Freiraum bieten? Eine neue Studie kommt zu einem klaren Ergebnis. [Read more…]

Reaktanz – Verbote erhöhen die Lust auf Schokolade

Futtert Ihr Kind liebend gerne Schokolade? Würden Sie das gerne unterbinden oder zumindest einschränken? Dann vermeiden Sie den Fehler, ihm die Süßigkeiten zu verbieten – denn das führt laut einer neuen Studie nur zu größerer Naschsucht. [Read more…]

Satansbraten – Beliebte Kinder quälen ihre Mitschüler

Ein weit verbreitetes Gerücht besagt, dass Außenseiter in der Schule oft agressiv zu ihren Mitschülern werden. Damit räumt eine neue Studie jetzt auf – demnach sind es häufig die beliebten Kinder, die ihre Klassenkameraden quälen. [Read more…]

Boni-Frage: Brauchen Schüler finanzielle Anreize?

Bei Investmentbankern haben wir uns an Boni ja bereits gewöhnt. Das Time-Magazin fragt in seiner aktuellen Titelgeschichte: Brauchen schon Minderjährige finanzielle Anreize, um in der Schule Höchstleistungen zu erbringen? Sollten Eltern ihren Nachwuchs also mit Geld zu guten Noten motivieren? [Read more…]