Gehirndoping – So stärken Sie Ihre Disziplin

Ihnen mangelt es im Alltag häufig an Disziplin? Sie wollen Ihre Willenskraft stärken? Dann hat ein US-Forscher einen Tipp für Sie: Halten Sie sich ständig vor Augen, worauf Sie im Zweifelsfall verzichten müssen. [Read more…]

Schritt für Schritt – Gewohnheiten ändern, aber richtig

Es klingt nach einer Binsenweisheit: Wer sein Verhalten ändern will, sollte sich immer nur ein Ziel setzen. Doch wie wichtig diese Regel ist, bestätigt nun eine Psychologin in einer neuen Studie. Weniger ist demnach langfristig mehr. [Read more…]

Anlage und Umwelt – Marshmallow-Test in der Kritik

Der legendäre Marshmallow-Test legte nahe, dass die Fähigkeit zur Selbstkontrolle nicht nur ein Indikator für Erfolg ist, sondern auch angeboren. US-Wissenschaftler behaupten in einer neuen Studie: Die Umwelt ist genau so wichtig. [Read more…]

Zuckerbrot statt Peitsche – Kinder profitieren von liberaler Erziehung

Eine neue Studie resümiert: Kinder profitieren keineswegs von einer harten und strengen Erziehung. Stattdessen sollten Eltern und Lehrer ihnen Freiräume lassen und Fehler zugestehen. [Read more…]

Marshmallow-Test reloaded – Unsere Willenskraft bleibt lebenslang gleich

Vor mehr als 40 Jahren wurde ein US-Psychologe mit dem so genannten Marshmallow-Test berühmt. Jetzt haben Forscher einige der damaligen Probanden erneut getestet – mit erstaunlichen Ergebnissen. [Read more…]

Pure Phantasie – Wie Sie Ihre Ziele erreichen

Setzen Sie Ihre Vorhaben selten in die Tat um? Mangelt es Ihnen ständig an Disziplin? Dann hat eine US-Professorin einen Tipp für Sie: Nutzen Sie Ihre Phantasie – und stellen Sie sich vor, wie stolz Sie beim Erreichen des Ziels wären. [Read more…]

Meine Sache – Unsere Ziele sollten wir besser für uns behalten

Setzen Sie sich gerne Ziele? Gut. Erzählen Sie Ihren Mitmenschen gerne davon? Ungut. Psychologen zufolge sollten wir Vorhaben besser für uns behalten – sonst steigt die Gefahr des Scheiterns. [Read more…]

Fundgrube vom 15. Januar: Arbeitsstress, Diäterfolg, Angebertipps

korbStressige Jobs: Menschen mit einem Hochschulabschluss berichten häufiger, dass ihr Job auch in ihr Privatleben ausstrahlt. Das hat der Soziologe Scott Schieman von der Universität von Toronto herausgefunden. Beunruhigend seien vor allem zwischenmenschliche Konflikte am Arbeitsplatz und die Sorge um den Job. [via Karrierebibel] [Read more…]