Wie Kinder den Umgang mit Fehlern lernen

Schon Kinder müssen lernen, mit Fehlern umzugehen. Laut einer neuen Studie lässt sich diese Fähigkeit entscheidend beeinflussen – und zwar dadurch, wie die Eltern selbst über Fehler denken. [Read more…]

Können gönnen – Wie Stereotype unsere Leistung beeinflussen

Vermitteln Lehrer oder Vorgesetzte Ihnen das Gefühl, besonders begabt zu sein? Oder halten die Sie eher für weniger talentiert? Wie andere über uns denken, wirkt sich erheblich auf unsere Leistung aus – sowohl positiv als auch negativ. [Read more…]

Glaubensfrage – Vorstellung von Intelligenz prägt den Gerechtigkeitssinn

Glauben Sie, dass Intelligenz schon bei der Geburt festgelegt wird? Oder gehen Sie davon aus, dass jeder daran arbeiten kann? Laut einer neuen Studie verrät die Antwort auch, wie Sie über soziale Ungleichheit denken. [Read more…]

Gefährliches Schubladendenken – Klischees schmälern die Leistung

Schon Kinder lassen sich von Klischees und Stereotypen negativ beeinflussen – selbst dann, wenn sie eigentlich gut gemeint sind. Der Grund: Sie untergraben den Glauben an die eigene Leistungsfähigkeit. [Read more…]

Reine Kopfsache – Warum lernen manche schneller?

Wie reagieren Sie auf eigene Fehler? Lassen Sie sich davon entmutigen oder zusätzlich motivieren? Die Antwort ist nicht nur Einstellungssache – sondern tief in unserem Gehirn verankert. [Read more…]

Der Effort-Effekt – Warum Lob auch schaden kann

Zu viele Komplimente und zu viel Lob fördern die Leistungsfähig­keit von Kindern keineswegs – sie verringern sie sogar. Der Name dieses Phänomens: Der Effort-Effekt. [Read more…]