Kurz und knapp (2) – Psychologie des Tages

Hier wieder ein paar neue psychologische Studien – und deren Essenz in Kurzform.

1. Jugendliche in den USA schicken sich kaum SMS oder E-Mails mit sexuellem Inhalt. (NY Times)

2. Ungeduldige Menschen haben schlechtere Bonitätsbewertungen. (Psychological Science)

3. Klänge helfen uns dabei, Dinge zu erkennen – offenbar sind Hören und Sehen enger miteinander verbunden als bislang vermutet.
(Psychological Science)

4. Unser Gehirn bewertet die moralischen Fehler anderer Personen automatisch.
(Social Cognitive and Affective Neuroscience)

Kommentare

  1. Kurz und knapp (2) – Psychologie des Tages: 1. Jugendliche in den USA schicken sich kaum SMS oder E-Mails mit se… http://t.co/iFt3taWP

  2. Kurz und knapp (2) – Psychologie des Tages http://t.co/zFCYR7aV

Schreibe einen Kommentar

*

Letzter Artikel:
Nächster Artikel: