Blogger-Umfrage – Was liest Daniel Fiene?

Wie gehen Medienprofis mit der Infoflut um? Welche Quellen lesen sie regelmäßig? Diesen Fragen widmet sich meine Umfrage unter deutschen Internetexperten. In Teil 7: der Journalist und Blogger Daniel Fiene.

Foto: Stephan Roehl

Mit welchem Medium beginnst Du Deinen Tag?
Nachdem ich die Kaffeemaschine gestartet habe, klappe ich mein Notebook auf und schaue als erstes in meine E-Mails. Hier lenkt mich dann meist schon ein Newsletter auf irgendeine Webseite. Ansonsten geht der erste Blick auf Twitter, dann Facebook, dann Spiegel Online. Wenn ich mehr Zeit habe, lese ich nach dem Frühstück noch meinen RSS-Reader. Im Bad höre ich Podcasts, in der Küche Radio. Da ich mich von meinem iPhone wecken lasse, „lockt“ mich manchmal aber auch noch direkt vor dem Aufstehen eine Eilmeldung der Tagesschau-App aus der Nacht ins Netz. Dass ich mit dem Handy aber schon direkt Informationen aufnehme, ist um die Zeit eher unüblich.

Wenn ich Redaktionsschichten habe, dann überfliege ich in der Redaktion als erstes die Tageszeitungen. Wesentlich besser ist man allerdings vorbereitet, wenn man am Vorabend schon Heute-Journal und Tagesthemen geschaut hat.

Wie viele Stunden pro Tag verbringst Du online?
24 – denn selbst wenn ich schlafe, arbeitet mein Handy und nimmt Eilmeldungen oder Facebook-Nachrichten meiner Freunde entgegen. Will sagen: Die Frage „Online- oder Offline?“ stellt sich mir nicht.

Inwieweit nutzt Du dazu Smartphones oder Tablets?
Mein iPhone ist mir sehr wichtig – wobei ich auch ein großer Android-Fan bin, aber gerade habe ich kein Gerät. Mein iPad habe ich zum Selbsttest gekauft und mittlerweile nutze ich es nur noch als Sonntags-nach-dem-Frühstück-auf-dem-Sofa-Gerät, um meine RSS-Feeds zu lesen.

Wie beziehst Du Deine Informationen zum Bloggen überwiegend – online oder offline?
Schwierig: Die digitalen Themen kommen alle aus dem Netz. Aber wenn ich von Konferenzen oder über das Radio schreibe, dann kommen die Themen natürlich nicht direkt aus dem Netz.

Auf welche Twitter-Nutzer willst Du nicht mehr verzichten?
mauisurfer25 kann am Besten den Social-Media-Wandel im Journalismus erklären. Mpoppel hat alle „Breaking News“, kixka hat ein sehr wachsames Auge auf die deutsche Twitter- und Blogosphäre – sehr bewundernswert. Außerdem issis, sie ist die beste Radiofrau auf Twitter. Und zurvollenstunde bringt Struktur in meine Timeline.

Welche Blogs besuchst Du regelmäßig?
Mediashift, das Medienwandel-Blog des US-Journalisten Peter Glaser, ist für mich ein Must-Read! This Week In Tech ist streng genommen zwar kein Blog, aber ein Podcast – und sozusagen mein „Must-Hear“, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wer es kürzer und auf Deutsch mag, dem empfehle ich Geek Week. Go to Rio ist ein schönes Reiseblog, mit vielen Hotel- und Restaurant-Tipps – für die ich ja eine Schwäche habe. Richard Gutjahr ist der einzige Blogger, der tatsächlich eigene Themen und Geschichten setzt und die dann auch noch toll erzählen kann. Und dann wäre da noch das Keksblog. Ich zwar habe zwar gar keinen Bezug zur Keksfabrikation, aber den liebevollen Blick hinter die Kulissen finde ich toll (Disclaimer: Ich habe der Chefin mal Webvideos erklärt, aber ansonsten habe ich mit dem Blog nichts zu tun).

Liest Du Tageszeitungen oder Magazine noch in Printform?
Meine beiden Tageszeitungen habe ich mit dem iPad-Kauf abbestellt. Magazine lese ich noch, denn ich liebe Print.

Oft kaufe ich mir am Flughafen Zeitschriften, um sie zu testen. Auf jeden Fall regelmäßig lese ich die amerikanische Ausgabe von Wired, neuerdings auch die Wired UK, das „medium magazin“ und „Monocle„. Ab und zu kaufe ich mir die „Welt am Sonntag“ und die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ – immer im Doppelpack.

Und zum Abschluss ergänze bitte: Ein Tag ohne Internet ist für mich…
… kein verlorener Tag :-).

Vielen Dank!

Bisherige Folgen:

1. Richard Gutjahr
2. Ulrike Langer
3. Klaus Eck
4. Holger Schmidt
5. Julia Probst
6. Jochen Mai

Kommentare

  1. Bloggerumfrage: Was liest @fiene – im Netz und auf Papier? http://ow.ly/5mET6.

  2. Blogger-Umfrage – Was liest Daniel Fiene? | http://bit.ly/kRyoNd

  3. Dito 😉 RT @Kixka: *blush Merci, @Fiene ! RT @danielrettig: Blogger-Umfrage – Was liest @fiene? http://bit.ly/jT83EH

  4. Blogger-Umfrage – Was liest @fiene? http://bit.ly/jhUfdB /cc @mauisurfer25, @issis, @kixka

  5. Nice 😉 Danke @fiene 😉 RT @danielrettig Blogger-Umfrage – Was liest @fiene? http://bit.ly/jhUfdB /cc @mauisurfer25, @issis, @kixka

  6. Blogger-Umfrage – Was liest @fiene? http://bit.ly/jhUfdB /cc @mauisurfer25, @issis, @kixka

Schreibe einen Kommentar

*

Letzter Artikel:
Nächster Artikel: