Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so?

Vor einem Jahr habe ich mal einige psychologische Alltagsfragen beantwortet: Macht Facebook süchtig? Macht Geld glücklich? Machen schöne Frauen dumm? Jetzt rufe ich meine Leser auf: Was wollten Sie schon immer mal wissen?

Gibt es irgendetwas, das Sie an sich selbst nicht verstehen? Warum Sie sich manchmal so und nicht anders verhalten? Oder fragen Sie sich, warum Ihre Partner, Freunde oder Kollegen dies tun und das lassen? Ganz egal ob im Privat- oder Berufsleben, ob beim Lieben, Einkaufen oder Arbeiten – gibt es irgendein menschliches Alltagsphänomen, dessen Hintergründe Sie schon immer mal wissen wollten? Dann nehmen Sie doch einfach an der Fragerunde teil.

Die Regeln sind ziemlich simpel: Hinterlassen Sie mir Ihre Frage einfach auf meiner Facebook-Seite oder in der unteren Kommentarspalte. Ich werde alle Fragen sammeln und versuchen, Antworten aus psychologischer Sicht zu finden – die ich dann hier in Beiträgen verarbeite.

Ich weiß nicht, wie die Resonanz ausfällt, denn es handelt sich erstens um eine spontane Idee und zweitens um ein Experiment. Aber ich weiß: Je mehr Fragen, desto besser.

Noch Fragen? Na dann: Fragen!

Kommentare

  1. Mich würde es mal interessieren ob es so etwas wie Hochbegabung wirklich gibt und worauf das zurückzuführen ist . 🙂

  2. arno nym says:

    Gute Idee mit der Fragenrunde! Ich wuerde gerne wissen ob es neue Erkenntnisse gibt wie man Probleme mit emotionaler Naehe nachhaltig loesen kann.Das scheint ein weit verbreitetes Phänomen zu sein….

  3. Hendrikr says:

    Meine Fragen: -Gibt es Studien zu Millionären? -Kann man Menschen in Gruppen unterteilen? Menschen übernehmen von sich aus eine selbstauserwählte Funktion in der Gesellschaft usw.
    -Schwarmintelligenz beim Menschen? Was würde passieren, wenn man Menschen nach dem Sinn des Lebens fragen würde, könnte man aus den gesammelten Daten einen Mittelwert ermitteln?
    -Studien zu Konsum und warum Menschen meist nicht widerstehen können. -Menschen und Stolz. In welcher Gesellschaft wachsen Menschen auf, die besonders Stolz auf etwas sind? -Warum gibt es „Stolz“ und warum hat es sich in der Evolution bis heute durchgesetzt?
    -Wie viel „Ich“ haben wir selber bestimmt und wie viel hat die Gesellschaft Anteil an unserer Persönlichkeit? -Warum neigen Männer zu Schadenfreude, aber Frauen eher zu Mitgefühl?
    -Warum reden Menschen andere Menschen schlecht und wie sehr muss Egoismus ausgeprägt sein damit man für die Gesellschaft brauchbar ist?
    -Wie ist „Talent“ in der Bevölkerung verteilt? Warum können Menschen etwas von Natur aus besser ? -Haben Selbstdarsteller in der Zukunft Chancen? -Handeln Menschen in einer wärmeren (Temperatur) Umgebung instinktiver und denken weniger nach bevor sie handeln? -Was sind eindeutige (Körpersprache) Zeichen, dass Er/Sie etwas von ihm/ihr will?
    -Sind Menschen die dem „Mainstream“ folgen weniger kreativ? -Was sind Auslöser für Ehrgeiz?
    -Kann das Internet auf irgendeiner Weise unsere Freiheit begrenzen? -Warum halten Menschen Tiere als Haustier und was bringt es ihnen? -Warum versuchen manche Menschen um jeden Preis ihre Vorstellung/Lüge einer heilen Welt zu bewahren? -In Deutschland gibt es genug Nahrung, aber die Bevölkerung nimmt ab. Anders sieht es zum Beispiel in manchen Afrikanischen Ländern aus. Wenig Nahrung, aber hohe Geburtenrate. Jetzt sollte man sich die Frage stellen warum man diese Entwicklung durch Spenden unterstützen sollte. Gibt es Studien zu Afrika und den Auswirkungen der Spenden, oder ausländische Hilfe? -Studien zu Schach wären interessant. -Welche Auswirkungen hat das Fernsehen auf die Bildung und auf das „Volk“? -Warum haben Menschen Geheimnisse. -Können sich Menschen grundlegend ändern, oder ist das nur auf einen langen Zeitraum möglich?
    Sind zum Teil eher Themengebiete, aber dort ist sicherlich auch etwas beantwortbares bei.

  4. Andreas Breitbach says:

    Ich bin selbst meist etwas zurückhaltend, vielleicht schüchtern. Daher bin ich von „Hochstaplergeschichten“ wie der von Frank Abagnale (in „Catch me if you can“) einerseits begeistert, andererseits aber auch verwirrt.
    Daher hab ich folgende Frage: Gibt es irgendwelche Studien oder Erklärungen, wie solche Leute auf ihre Opfer wirken, also wieso der Hochstapler mit seinen Sachen durchkommt?
    Und noch etwas, evtl. verwandt ;-): Gibt es Erklärungen für den „Motivationsunterschied“ zwischen Menschen, die z.B. an der Uni „alles“ machen, von Studiparlament über Praktika/Nebenjobs etc. und ihr Studium „sehr gut“ auf die Reihe bekommen und dem „normalen“ Studenten, der so schon zeitlich nicht rundkommt?

  5. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  6. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  7. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  8. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  9. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  10. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  11. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  12. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  13. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  14. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so? http://t.co/15JwOH9b #psychologie

  15. Aufruf zur Fragerunde – Warum ist das so?: Vor einem Jahr habe ich mal einige psychologische Alltagsfragen beant… http://t.co/dUGcUPdl

Schreibe einen Kommentar

*

Letzter Artikel:
Nächster Artikel: