Adventskalender (21): Finanziell abhängige Männer gehen öfter fremd

Mittlerweile kommt es häufiger vor, dass die Frau in einer Partnerschaft mehr Geld verdient als der Mann. Glaubt man einer Studie aus diesem Jahr, erhöht das jedoch die Gefahr eines Seitensprungs.

Christin Munsch von der Cornell Universität befragte für ihre Untersuchung 1024 Männer und 1559 Frauen zwischen 18 und 28 Jahren. Dabei fand sie heraus: Je mehr der Mann finanziell auf seine Frau angewiesen war, desto wahrscheinlicher war ein Seitensprung.

Hatte der Mann kein eigenes Einkommen, wurde er fünfmal so häufig untreu wie ein Mann, der genauso viel verdiente wie seine Frau. Am treuesten seien Männer, deren Frauen 75 Prozent ihres Einkommens verdienten.

Munsch spekulierte, dass ein geringeres Einkommen viele Männer unglücklich macht, da sie ihre traditionelle Rolle als Hauptverdiener nicht ausfüllen können – und diese emotionale Schieflage versuchen sie durch einen Seitensprung zu korrigieren.

Bei Frauen wirkt sich finanzielle Abhängigkeit vom Partner übrigens genau gegenteilig aus: Sie gingen um 50 Prozent weniger fremd.

Kommentare

  1. Adventskalender (21): Finanziell abhängige Männer gehen öfter fremd http://bit.ly/gkFYB5 #psychologie

  2. Adventskalender (21): Finanziell abhängige Männer gehen öfter fremd: Mittlerweile kommt es häufiger vor, dass di… http://bit.ly/fe4ixn

Schreibe einen Kommentar

*

Letzter Artikel:
Nächster Artikel: