Adventskalender (10): Die Berührung einer Frau macht Männer risikofreudiger

Zum Abschluss der Woche eine kleine Warnung an alle Männer: Falls Sie demnächst eine riskante Entscheidung treffen müssen, vermeiden Sie vorher den Kontakt zu einer Frau. Das zumindest lehrte uns eine Studie in diesem Jahr.

Jonathan Levav von der Columbia Universität und Jennifer Argo von der Universität von Alberta wollten in ihrem Experiment untersuchen, wie risikofreudig sich Männer im Umgang mit Geld zeigten. Jeder Teilnehmer wurde unterschiedlich begrüßt: Mit einer Berührung an der Schulter, per Händeschütteln oder ohne körperlichen Kontakt. Mal übernahm diese Begrüßung eine Frau, mal ein Mann.

Danach testeten die Wissenschaftler die Risikobereitschaft aller Teilnehmer. Ergebnis: Wer von einer Frau zur Begrüßung an der Schulter berührt worden war oder ihre Hand geschüttelt hatte, verhielt sich am risikoreichsten. Die Berührung mit einem Mann hatte hingegen keine Auswirkung auf das Verhalten der Probanden.

Levav und Argo führen das Ergebnis auf unsere Kindheit zurück. Damals hätten uns unsere Mütter durch Berührungen Sicherheit vermittelt – offenbar hält diese Wirkung bis ins Erwachsenenalter.

Kommentare

  1. RT @danielrettig: Adventskalender (10): Die Berührung einer Frau macht Männer risikofreudiger http://bit.ly/eBrzpz

  2. Adventskalender (10): Die Berührung einer Frau macht Männer risikofreudiger http://bit.ly/eBrzpz

  3. Adventskalender (10): Die Berührung einer Frau macht Männer risikofreudiger: Zum Abschluss der Woche eine kleine… http://bit.ly/dJid3F

Trackbacks

  1. […] Menschen ohne Selbstvertrauen brauchen keine Gehaltserhöhung 9. Akzente machen unglaubwürdig 10. Die Berührung einer Frau macht Männer risikofreudiger 11. Langeweile kann tödlich sein 12. Raucher sind dümmer 13. Schlaf beeinflusst das Herz 14. […]

Schreibe einen Kommentar

*

Letzter Artikel:
Nächster Artikel: